home 070 390 50 34
English Deutsche

Deutsch Über uns

Regionale Sortierung Center West bv ist ein tätiges Unternehmen der Ecovere Holding in Den Haag, dass in Zuid-Holland eine führende Position im Bereich der Verwertung von Schutt, Holzabfälle und Bau- und Abbruchabfälle gegen wertvolle sekundäre Gebäude und Boden Kraftstoffe Abfälle.

RSW ein modernes dynamisches Unternehmen eine führende Position im Bereich der Entwicklung und dem Betrieb von Abfällen und Biomassen. Auf der Suche nach maßgeschneiderten Lösungen, RSW, die notwendigen Entwicklungen schnell beheben benötigt für eine zukunftsfähige Welt.

Alle unsere Nachhaltigkeit und corporate social Responsibility Aktivitäten erhalten Sie reichlich Aufmerksamkeit. Von Abfallrecycling-Linien wird auf knappe Rohstoffe gespeichert.

Arbeit ist unser Unternehmen von größter Bedeutung. Alle unsere Produkte und Dienstleistungen erfüllen die hohen Anforderungen, verbunden mit den Zertifikaten, die für unsere Tätigkeiten gelten. Verfahren und Behandlungen von RSW einzuhalten Bat die europäischen IVU-Richtlinie erfüllen.

Regionale Sortierung Center West wurde im April 1994 gegründet, aber hat eine lange Geschichte. Das Unternehmen entstand die kooperative ECO, die zum Transport von Katastrophengebiet in Zeeland zu koordinieren und unmittelbar nach der Flutkatastrophe 1953 gegründet wurde.

Der ECO-Lebenslauf existiert heute noch als eine Vereinigung von 15 Abfallsammlung und Abfallverarbeitung Unternehmen mit dem Motto "Abfallpflege zusammen”

Die Geschichte der RSW berichtet, dass im Jahre 1994 gestartet wurde auf einem kleines Grundstück von 3000 m2 wo manuell sortiert wurde.

Nach dem Bau einer Sortier-und Trümmebrechhalle im Jahr 1998, steht an der Stelle der Sortiervorrichtung etwa 15000 m2 und ist voll von Lego-stacked Betonblöcke eingeschlossen.

Neben der Sortierung-Unternehmen und Trümmelbrechen sind die anderen Aktivitäten: Kompostierung, Land-Bank und die Wiederaufbereitung der Biomasse.

Jetzt RSW verarbeitet etwa 150.000 Tonnen Abfall in Rohstoff und ist ein Anbieter von Primär- und sekundäre Baustoffe.

Reaktion auf eine bedeutende jährliche Wachstum eines dynamischen Unternehmens in einem sich ständig verändernden Markt in denen wir mit unserem Wissen und Dienstleistungen einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung der Energie und CO2-Emissionen.